Konfigurator für variable medizintechnische Produkte

Die Ausgangssituation

Die Geräteträger für Medizintechnik des Herstellers ITD sind komplexe Produkte mit zahlreichen Variationsmöglichkeiten. Die Darstellung aller Bauelemente und Produktkombinationen in einem Printmedium ist aufwändig und verlangt zudem vom Kunden eine umständliche und zeitraubende Suche. Die Fehlerquote aufgrund falsch gewählter Kombinationen ist hoch und zieht entsprechenden Aufwand auf Seiten ITD nach sich.

Aufgabe war im Zuge der Neugestaltung des Internetauftritts die Entwicklung eines Tools zur Marketing- und Vertriebsunterstützung. Kunden und Interessenten sollen aus dem umfangreichen Angebot an Komponenten ihren individuellen Geräteträger in 3D-Ansicht Schritt für Schritt zusammenstellen können.

Pantos entwickelt und realisiert die Lösung

Eine selbsterklärende Navigation und ein anwenderfreundliches Design standen im Mittelpunkt aller Überlegungen. Auf technische Spielereien, die in der Anwendung den Kunden nur verwirren, wurde bewusst verzichtet.

Mittels einfachem „Drag & Drop“ lässt sich ein Geräteträger neu zusammenstellen oder ein vorkonfiguriertes Produkt nach individuellen Wünschen verändern, sämtliche Systemkomponenten und Zubehörteile lassen sich per Maus an die gewünschte Stelle positionieren, wieder verändern oder löschen. Eine intelligente Plausibilitätsprüfung im Konfigurator erkennt, welche Kombinationen und Positionierungen zulässig sind. Speichermöglichkeit oder Versand an ITD per Mausklick runden den Service ab.

Der Erfolg spricht für sich

Was zu Projektbeginn in erster Linie als reine Marketing- und Vertriebsunterstützung gedacht war, hat sich inzwischen auch bei internen Abläufen zu einem wertvollen Online-Tool entwickelt. Nicht nur Kunden und Interessierte nutzen den Produktkonfigurator für eine Anfrage, auch der Vertrieb kann individuelle Angebote schnell und effizient erstellen und diese zusätzlich mit einer vollständigen 3D-Darstellung des Geräteträgers ergänzen – sei es im Innendienst oder beim Kunden vor Ort. Zusätzlich steht dem weltweiten Händlernetz via Händler-Login eine Version mit Listenpreisen zur Verfügung, was die Kalkulation deutlich vereinfacht. Hat sich ein Kunde für eine Konfiguration entschieden, können die Datensätze auf Knopfdruck an die Auftragsabwicklung und die Fertigung bei ITD übergeben werden. Dies macht die Auftragsabwicklung effizienter, minimiert Fehlerquellen und spart somit Zeit und Geld.

Grundgestell auswählen.

Systemkomponenten per Drag & Drop auswählen und positionieren.

Zubehör per Drag & Drop auswählen und positionieren.

Alle Artikel sind in der Stückliste, die Bemaßung kann überprüft werden.

Die individuelle Konfiguration kann gespeichert und mit Zugriffscode wieder geladen werden, auch eine Anfrage an den ITD-Vertrieb kann generiert werden.